top of page

Do., 23. Nov.

|

Bamberg

Was ist meine wahre Natur? Vedanta Special

In diesem Vedanta Satsang tauchen wir tief ein in die Forschung nach unserer wahren Natur und stellen uns den Fragen: Was ist meine wahre Natur? Ist sie limitert, oder doch grenzenlos?

Anmeldung abgeschlossen
Weitere Veranstaltungen
Was ist meine wahre Natur? Vedanta Special
Was ist meine wahre Natur? Vedanta Special

Zeit & Ort

23. Nov. 2023, 20:15 – 21:30 MEZ

Bamberg, Alte Seilerei 11a, 96052 Bamberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

In diesem Vedanta Satsang tauchen wir tief ein in die Forschung nach  unserer wahren Natur und stellen uns den Fragen: Was ist meine wahre  Natur? Ist sie limitert, oder doch grenzenlos?

Einige behaupten,  unsere wahre Natur sei grenzenlos, - aber was bedeutet das konkret?  Unsere alltägliche Erfahrung widerspricht diesem Gedanken häufig. Wie  können wir also diese Idee der Grenzenlosigkeit in unserem täglichen  Leben umsetzen? Beispiele aus dem Film Matrix und der Quantentheorie  helfen unseren Gedanken dazu auf die Sprünge.

Dich erwartet ein  intensiver Abend mit geballtem Vedanta-Wissen. Wenn du möchtest, darfst  du dich im Anschluss an Georgs Vortrag auf eine kleine Meditation und  Mantrasingen mit uns und Svea freuen.

Bist du dabei?

Der  Abend mit Georg läuft auf Spendenbasis (Spendenbox steht vor Ort). Für  die bessere Planung freuen wir uns über deine Anmeldung via eversports.

Wichtig

  • Du kannst bei diesem Vortrag vor Ort, oder live online via Zoom teilnehmen. Mantra & Meditation wird nicht übertragen.

Über Vedanta

Vedanta  ist ein Mittel zur Selbsterforschung, die älteste Tradition der  Erleuchtung. Informationen über diesen einzigartigen Weg findest du auf  der Webseite von James Swartz unter www.shiningworld.com.  Seine Bücher u.a. „Yoga der Liebe“ und „Yoga der drei Energien“ (beide  im Yoga Vidya Verlag) stellen unter anderem den Pfad des Verstehens auf  wunderbare Weise dar.

Über Georg

Georg  studiert seit 2015 Advaita Vedanta und Psychologie seit 2020. Er  begleitet und unterstützt James Swartz bei der Verbreitung der  Vedanta-Lehre.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page